Skitourschuhe

Filter und SortierungFilter und Sortierung
Sicht
Liste
Liste
Anzeigen als Liste Liste

Gefundene Produkte: 2

  1. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
    Damen skischuhe
    Damen Skischuhe ROSSIGNOL
    Regulärer Preis 529,99 € Regulärer Preis 419,99 €
    Der niedrigste Preis in den 30 Tagen vor Rabatt: 399,99 €
  2. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
    Damen skischuhe
    Damen Skischuhe ATOMIC
    Regulärer Preis 509,99 € Regulärer Preis 349,99 €
    Der niedrigste Preis in den 30 Tagen vor Rabatt: 329,99 €
Anzeigen als Liste Liste

Gefundene Produkte: 2

Skitouren ist eine Form des Bergwintertourismus mit Skiern (Wandern, Klettern, Abfahrt), die jedes Jahr an Popularität gewinnt und der Kreis ihrer Bewunderer sukzessive wächst. Während diese Aktivität durch tourentaugliche Ski definiert wird, gelten Skitourenschuhe als wichtigste Ausrüstung eines Skitourengehers. Schließlich bleiben sie beim Gehen mehrere (oder sogar mehrere) Stunden auf den Beinen, erobern Gipfel und Abfahrten.

Welche Skischuhe wählen?

Zuallererst müssen Skitourenschuhe passen und bequem sein. Gleichzeitig angepasst, um verschneite Strecken und Abfahrten zu überwinden. Obwohl sie den Skischuhen des alpinen Skisports ähneln, unterscheiden sie sich von ihnen sogar im Gewicht. Skitourenschuhe sind definitiv leichter und ihre Sohlen sind mit Gummisohlen mit Profil (Vibram-Typ) versehen. Skitourenschuhe in entriegelter Position bieten eine große Beweglichkeit im Sprunggelenk. Anzumerken ist, dass Skitouren in klassischer Form betrieben werden können, aber auch Skirunning oder Free Touring gegenüberstehen. Jede der aufgeführten Tourenarten erfordert etwas andere Schuhe, um sie zu üben.

Arten von Skitourenschuhen

Klassische Skitourenschuhe wiegen 1000-1800 Gramm (ein Schuh) und haben eine Knöchelbeweglichkeit von 30-50 Grad. Sie werden mit 2-3 Schnallen und einem separaten Ski-/Gehschalterhebel ausgestattet.

4 Schnallen, Schuhgewicht 2000 g und Bewegungsfreiheit bis 30 Grad sind Schuhe für Freetouring . Skyrunning-Schuhe sind die leichtesten - 700 g pro Schuh, Knöchelbeweglichkeit über 60 Grad. Sie haben 1-2 Schnallen. Egal welche Art von Tour du bevorzugst, bequeme Skitourenschuhe sind unerlässlich. Gute Tourenski sind ebenfalls erforderlich.

Achte beim Kauf von Tourenschuhen auf die Kompatibilität mit dem Bindungstyp. Krallenbindungen erfordern Schuhe mit speziellen Sockeln an der Vorder- und Ferse des Schuhs.

Skitourenschuhe werden unter Berücksichtigung der Besonderheiten des männlichen und weiblichen Fußes hergestellt.
Komfort im Gebrauch, hohe Qualität, Funktionalität und Vielfalt in Größe und Farbe – solche Skitourenschuhe kaufen Sie im Online-Shop von Martes Sport. Wir laden Sie ein!