Kletter Express Sets

Filter und SortierungFilter und Sortierung
Sicht
Liste
Liste
Anzeigen als Liste Liste

Gefundene Produkte: 11

  1. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  2. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  3. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  4. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  5. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  6. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  7. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  8. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  9. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  10. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  11. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
Anzeigen als Liste Liste

Gefundene Produkte: 11

Kletterschnellzuggeräte sind die Grundausstattung für Kletterausrüstung, sogenannter Kletterkrempel. Sie werden verwendet, um das Seil an Sicherungspunkten zu befestigen. Die Verwendung eines Kletterausdrucks statt einzelner Karabinerhaken kann die Steifheit des Durchflusses verringern, was die Wirkung der destruktiven Kraft, die die Sicherung erschwert, definitiv minimiert und die Reibung, die beim Klettern ein Hindernis darstellt, beseitigt - das Seil in der Sicherungsanordnung bewegt sich frei und mit weniger Widerstand, um es vor möglichem Abrieb zu schützen.

Wie sieht ein Kletterexpress aus?

Ein Kletterexpress besteht aus zwei Karabinerhaken, die mit einem strapazierfähigen Gurt verbunden sind. Die in Expresszügen verwendeten Gurte bestehen aus hochmolekularem Polyethylen (Dyneema) oder Polyamid. Sie können verschiedene Längen und Breiten haben. Dyneema-Gurte sind leicht, dehnbar, aber weniger hitzebeständig. Robuste und hitzebeständige Polyamid-Schlaufen sind dagegen schwerer und saugfähiger. In Kletterausdrücken werden Karabinerhaken mit vollständiger Schließung verwendet - gerade und gebogen (der Ausdruck mit dem geraden Karabinerhaken wird am Sicherungspunkt eingehängt, unsere Leine wird in den Karabinerhaken mit gebogener Schließung eingehängt), die sich für das Sportklettern und überall dort eignen, wo das Gewicht des Gepäcks keine Rolle spielt und Expresszüge mit Drahtverschlüssen, die als Sicherheitsnadeln bezeichnet werden. Die "Drahtstücke" sind leichter als Vollverschlüsse, was bei mehrfachem Klettern wichtig ist, wo das geringstmögliche Gewicht des Gepäcks zählt. Sie werden auch als bequemer zu bedienen angesehen, insbesondere unter winterlichen Bedingungen. Im Handel sind auch Misch-Kletterausdrücke erhältlich, die auf einer Seite einen Drahtverschluss und auf der anderen einen vollen Verschluss haben. Immer häufiger werden in Kletterausdrücken sogenannte Strings, also Stabilisatoren verschiedener Arten, verwendet, die verhindern, dass der Karabiner sich gegenüber dem Gurt dreht.

Welche Kletterausdrücke soll man kaufen?

Wähle Kletterschnellzuggeräte entsprechend deinen Bedürfnissen, der Art und dem Ort deiner Aktivität. Wichtig sind nicht nur Komfort und Bequemlichkeit beim Klettern, sondern vor allem die eigene Sicherheit. Denke daran, Expresszüge gemäß ihrer Bestimmung zu verwenden.

Setz auf bewährte Hersteller (Ocun, Climbing Technology). Im Online-Shop von Martes Sport hast du die Auswahl.