Karabiner zum Klettern

Filter und SortierungFilter und Sortierung
Sicht
Liste
Liste
Anzeigen als Liste Liste

Gefundene Produkte: 23

  1. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  2. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  3. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  4. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  5. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  6. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  7. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  8. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  9. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  10. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  11. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  12. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  13. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  14. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  15. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  16. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  17. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  18. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  19. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  20. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  21. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  22. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  23. Sonderangebot
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
Anzeigen als Liste Liste

Gefundene Produkte: 23

Ein Kletterkarabiner ist ein unerlässliches Element der Kletterausrüstung, das wichtigste Teil des Sicherheitssystems, das für die Sicherheit verantwortlich ist. Der Name stammt aus dem Deutschen (karabinerhaken) und bezeichnet einen Haken, an dem Kavalleristen ihre Karabiner aufhängten. Der Kletterkarabiner dient zur schnellen und effektiven Verbindung der Elemente des Sicherheitssystems. Es handelt sich um einen länglichen, metallischen Ring, der aus einem festen Teil, dem Körper, einem beweglichen Arm und einer öffnenden Schloss besteht. Zur Herstellung von Karabinern werden Aluminium- oder Titanlegierungen verwendet, die eine hohe mechanische Festigkeit der Karabiner bei geringem Gewicht gewährleisten. Kletterkarabiner können mit einem geraden, gebogenen oder drahtförmigen Verschluss, sogenannten Sicherheitsnadeln, ausgestattet sein. Darüber hinaus können sie mit einem Mechanismus zum Schutz vor versehentlichem Öffnen ausgestattet sein. Im Verkauf finden Sie Kletterkarabiner mit Schloss, das gedreht, geschoben, bajonettiert oder eine Kombination daraus sein kann.

Wie überprüft man die Gebrauchsparameter von Kletterkarabinern?

Die Gebrauchsabmessungen beziehen sich auf die Längs- und Querachse, den Durchlass, den Durchmesser des Körpers und das Gewicht des Karabiners. Auf dem Körper sollten gestanzte oder gedruckte Zertifikatsnormen vorhanden sein. Die Festigkeitsanforderungen und Bezeichnungen der Kletterkarabiner je nach Form und Verwendung werden durch die europäische Norm EN - 12275 festgelegt.

Arten von Kletterkarabinern und ihre Anwendung

A - automatisch schließender Verbindungsstück, der für die direkte Verbindung mit einem bestimmten Sicherheitspunkt ausgelegt ist.

B (basic) - grundlegende Karabiner für den allgemeinen Gebrauch an verschiedenen Stellen in der Sicherheitskette.

T (D) - Richtungs-Karabiner, konstruiert, um Belastungen auf eine bestimmte Art und Weise zu tragen. Zu verwenden in Express-Sets.

K (Klettersteig) - für die Selbstsicherung auf Klettersteigen.

X - Oval - für den Hallenklettern, Rettungsdienst, Höhlenforschung.

H (HMS)- zur Sicherung mit einem Halbseil.

Wo Kletterkarabiner kaufen?

Kletterkarabiner, die Sie brauchen, können in guten Sport- und Touristenausrüstungsgeschäften gekauft werden. Der Online-Shop Martes Sport kann mit einer breiten Palette an hochwertiger Kletterausrüstung aufwarten. Nutzen Sie unser Angebot! Überprüfen Sie auch die verfügbaren Kletterexpressen.