Skisturmhauben

Filter und SortierungFilter und Sortierung
Sicht
Liste
Liste
Anzeigen als Liste Liste

Gefundene Produkte: 6

Anzeigen als Liste Liste

Gefundene Produkte: 6

Eine Ski-Sturmhaube ist (im Gegensatz zu dem, was manche Leute denken) nicht dazu gedacht, Ihr Gesicht zu verbergen, um auf der Piste nicht erkannt zu werden. Unter einem Skihelm getragen, vervollständigt es den Kopfschutz und erhöht den Komfort des Skifahrers beim Skifahren unter winterlichen Bedingungen.

Ski-Sturmhaube – wozu dient sie?

Natürlich! Die Sicherheit eines Skifahrers auf der Piste ist das Wichtigste, daher gehört ein Skihelm unbedingt zur Ausrüstung. Wichtig ist jedoch nicht nur der Schutz des Kopfes vor möglichen Verletzungen, sondern auch der Komfort (einschließlich Wärmekomfort) und der Schutz der wind- und frostempfindlichen Gesichtspartien (Ohren, Nase, Wangen, Stirn). Eine Ski-Sturmhaube , also eine Kopfbedeckung, die eine Art länglicher Hut ist, der Hals und Gesicht bedeckt, mit einem oder mehreren Löchern für Augen und Mund, ist sicherlich zu 100 % wirksam als Schutz vor Erfrierungen im Gesicht und am Hals, als Schutz vor Unterkühlung (die meiste Wärme entweicht über den Kopf), Schutz vor Überhitzung (technische Materialien, aus denen Ski-Sturmhauben hergestellt werden, erfüllen thermoregulierende Funktionen), Erhöhung der Hygiene und eine Art Kopfschutz gegen mögliche Abschürfungen, die beispielsweise durch einen falsch gewählten Helm verursacht werden.

Viele Menschen befürchten, dass eine unter dem Helm getragene Sturmhaube dem Skifahrer durch drückende Nähte und Überhitzung Unbehagen bereitet und dazu führen kann, dass der Helm seine Funktionalität verliert – er schützt den Kopf nicht ausreichend. Nichts ist weiter von der Wahrheit entfernt. Sturmhauben zum Tragen unter einem Ski- oder Snowboardhelm haben eine nahtlose Konstruktion und bestehen aus leichten, empfindlichen und hautfreundlichen Materialien, die für die Thermoregulierung verantwortlich sind (für thermischen Komfort, Atmungsaktivität und Schweißableitung sorgen). Sie sind dünn genug und gleichzeitig gut isolierend, sodass Sie sie problemlos unter einen Helm stecken können und Komfort genießen, ohne das Gefühl von Kälte oder übermäßiger Hitze. Darüber hinaus dienen sie der Aufrechterhaltung der Hygiene (sie leiten den Schweiß ab und verhindern so, dass er in das Helmfutter eindringt) und können ohne Beeinträchtigung der Funktionalität gewaschen und getrocknet werden.

Worauf sollte man beim Kauf einer Ski-Sturmhaube noch achten?

Achten Sie bei der Auswahl einer Ski-Sturmhaube auf die richtige Passform – die Sturmhaube darf weder zu locker noch zu eng sitzen, das Sichtfeld nicht einschränken oder das Atmen erschweren.

Im Online-Shop von Martes Sport können Sie hochwertige, funktionelle Ski-Sturmhauben für Damen, Herren und Kinder kaufen.